Anzeige
 

Schlechte Aussaatprognose für britische Wintergetreideernte 2024

In Großbritannien sind die Bedingungen für die Wintergetreideernte 2024 aufgrund einer komplizierten Aussaat im Herbst äußerst ungünstig. Die Fläche für den Anbau von Wintergetreide ist im Vergleich zu anderen Jahren eher klein, was die Ernteaussichten weiter verschlechtert.

Experten zufolge besteht jedoch noch Hoffnung für den Anbau von Sommergerste. Die britischen Landwirte könnten ihre Anstrengungen auf die Vergrößerung der Fläche für diesen Getreideanbau konzentrieren, um die Verluste bei der Wintergetreideernte auszugleichen.

Verwandte Themen