Anzeige
Start Schwein

Schwein

Anzeige

PL: Deutlich mehr Schweinepestfälle

In Polen sind seit Beginn dieser Woche elf neue Fälle der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Nutztierbeständen aufgetreten. Die Zahl der getöteten Tiere liegt schon...

Hitzewelle: ISN warnt vor Stalleinbrüchen

Angesichts der heißen Tage macht die ISN erneut darauf aufmerksam, Stalltüren geschlossen zu halten, um Stalleinbrüchen...

Jetzt ZusammenTUN für die 3. Programmphase

Die Initiative Tierwohl hat auf ihrer Internetseitedie wesentlichen Aspekte zur dritten Programmphase ab 2021 eingestellt. Tierhalter können sich informieren, was sie bei einer Teilnahme...

CeresAward 2020: Die Finalistinnen der Kategorie Unternehmerin

Im Herbst ist es wieder soweit. Dann steht fest, welcher der 30 Finalistinnen und Finalisten des CeresAward 202www.agrarheute.com/land-leben/ceresaward-2020-diese-landwirtinnen-landwirte-finale-569318 den begehrten Titel des Landwirt des...
Anzeige

DRV erweitert Social-Media-Kampagne

Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) erweitert seine Aktivitäten in den sozialen Netzwerken. "Die Genossenschaften im Grünen Sektor leisten einen enormen Beitrag zur Versorgung der Landwirtschaft...

Mit einem eigenen Flüssiggastank flexibel Flüssiggas einkaufen – Sommerzeit für Umstellung nutzen

Um so flexibel wie möglich auf aktuelle Preisentwicklungen am Flüssiggasmarkt reagieren zu können und bei der Wahl der Lieferanten beim Einkauf von Flüssiggas flexibel...

Niedersachsen: Veterinärämter sollen Überwachung von Antibiotika-Abgabe übernehmen

In Niedersachsen kontrolliert derzeit das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) die Antibiotika-Abgabe in der Landwirtschaft. Nach einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung...

Weitere Überarbeitung der Abrechnungsmasken bei Tönnies notwendig!

Vor zwei Wochen hat Tönnies eine Änderung der Preismaske für alle Schlachtschweine, die nach FOM klassifiziert werden, vorgenommen. Der Gewichtskorridor wurde pauschal um 7...

Neue ASP-Ausbrüche in Polen

In diesem Monat wurden in Polen zwei neue Fälle von ASF gemeldet, einer auf einem Bauernhof mit fast 2.000 Schweinen im Bezirk Biłgoraj, Lublin...

Beschluss für Umbau der Tierhaltung vor der Bundestagswahl möglich

Einen bindenden Beschluss zum Umbau der Tierhaltung hält der Leiter des Kompetenznetzwerks Nutztierhaltung, Jochen Borchert, vor...

Bundesregierung sieht Deutschland gewappnet für ASP-Ausbruch

Das Bundeslandwirtschaftsministerium verstärkt weiterhin seine Informationskampagnen über die ASP-Prävention. ganzen Artikel lesen ▸

Arg: Chinas Schweine-Pläne in Kritik

Vor dem Hintergrund seiner Probleme mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) will China nun in Argentinien in die Schweinefleischproduktion investieren, was dort nicht nur Zustimmung,...

Die neue Schweinezucht und Schweinemast (4/2020) ist da

Die aktuelle Schweinezucht und Schweinemast (SuS), Ausgabe 4/2020, ist unterwegs auf die Betriebe. Diesmal in neugestaltetem Design, das auch für die neue Homepage übernommen...

Glori goes Schweinezucht: Wieso Kastenstand? (Video)

Der Kastenstand ist in der Kritik und soll per Gesetz verbannt werden. Wie die Landwirte mit dem Kastenstand arbeiten, zeigt ein Video, von LAND.SCHAFFT.WERTE. ...

Rhld.-Pfalz: Landwirt legt Berufung gegen Ausweisung „rote Gebiete“ ein

Das Verwaltungsgericht in Trier hatte im Juli 2020 die Klage eines Landwirtes gegen die rheinland-pfälzische Düngeverordnung und insbesondere gegen die Ausweisung der "Roten Gebiete"...

Frankreich lockert ASP-Auflagen

Das Pariser Landwirtschaftsministerium genehmigt wieder forstwirtschaftliche Arbeiten in der "weißen Zone". Seuchenereignisse sollen künftig regionaler betrachtet...

ASP-Risikoampel für mehr Biosicherheit

Die ASP-Risikoampel ist ein digitales Servicetool und bietet Landwirten die kostenfreie Möglichkeit, die individuelle betriebliche Biosicherheit zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest (ASP) freiwillig...

Rückenwind für das Ebersegment

Angesichts des bevorstehenden Verbots der betäubungslosen Kastration stellen sich manche Schweinehalter die Frage, ob eine Jungeberaufzucht und -vermarktung in Frage kommt. Doch in den...

Vorbereitungen auf steigende Temperaturen: Lüftungsanlagen und Alarmanlagen überprüfen – Eindringen von Tierrechtlern in Schweineställe...

Die Tage, an denen die Temperaturen steigen und es im Schweinestall durch Wärmestau zu Hitzestress kommen kann, stehen vor der Tür. Gerade in dieser...

Stark für den Artenschutz

Landwirtschaftliches Wochenblatt - Artenschutz und Landwirtschaft? Natürlich passt das zusammen. Das unterstreicht der Wettbewerb des Landwirtschaftlichen Wochenblatts mit dem Motto "Wir können Artenschutz – und...

Chinas Fleischimporte im 1. Halbjahr auf Rekordhoch

China importierte im ersten Halbjahr 2020 insgesamt 3,48 Millionen Tonnen Fleisch mit einem Importwert von 12,5 Milliarden US-Dollar, berichtet die Handelsplattform "Beef to China"....

China will in argentinische Schweinefleischproduktion investieren

Die Minister beider Länder sollen in den kommenden Wochen eine entsprechende Handelsvereinbarung unterzeichnen. Umweltschützer sehen das...

Schweine als Reservoir für Grippeviren

Laut einer Studie des FLI können sich Influenzaviren in Schweinen ideal vermehren. Das habe auch Auswirkungen...

DBV fordert einheitliche Regelung auch für ausländische Ferkel-Lieferanten in QS

Zur Diskussion über die Anforderungen an ausländische Ferkel-Lieferanten im QS-System fordert der Präsident des Deutschen Bauernverbands (DBV), Joachim Rukwied, verbindliche und vor allem einheitliche...

Baden-Württemberg: Corona-Verordnung für Schlachtbetriebe teilweise gekippt

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg hat mit Beschluss vom 30. Juli 2020 dem Eilantrag eines Schlachtbetriebs gegen die Corona-Verordnung Schlachtbetriebe und Fleischverarbeitung vom 7. Juli...

Diskussionen über Formfehler bei der Abstimmung zur Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich gestern die Nachricht, dass es bei den zahlreichen verschiedenen Abstimmungen zur Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung am 03.07.2020 offenbar zu einem...

Neue Haltungs-VO schockiert die Schweinehalter

Der Bundesratsbeschluss vom 3. Juli zur Haltungs-VO bedroht die Existenz vieler deutscher Ferkelerzeuger, kommentiert Dr. Britta Becke, Vorstandsmitglied im Bundesverband Rind und Schwein e.V....

EU-Schweinepreise: Marktentspannung setzt sich fort

Der europäische Schlachtschweinemarkt stabilisiert sich weiter. Überwiegend sind unveränderte Notierungen zu beobachten, in einigen Ländern gab es sogar leichte Preissteigerungen. Die Belastung des EU-Marktes...

Tönnies fährt Schlachtbetrieb mit zweiter Schicht weiter hoch

Im Tönnies-Schlachtbetrieb in Rheda-Wiedenbrück wird seit Ende letzter Woche wieder mit einer zweiten Schicht gearbeitet. Wie das Unternehmen Tönnies heute bestätigte, wird damit der...

China will in Argentinien in Schweinefleischproduktion investieren

  Vor dem Hintergrund seiner Probleme mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) will China nun in Argentinien in die Schweinefleischproduktion investieren, was dort nicht nur Zustimmung,...