Anzeige
Start Schwein

Schwein

Anzeige

Greenpeace protestiert gegen „Billigfleisch“

Am vergangenen Wochenende haben Greenpeace-Aktivisten in 50 Städten Kundschaft vor Supermärkten über die "wahren Kosten" der...

ASP: insgesamt jetzt 91 bestätigte Fälle

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) informiert, dass sich der amtliche Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei sechs weiteren Wildschweinen in Brandenburg bestätigt...

ASP: Die 100er Grenze rückt nahe

Vorgestern neun Fälle, gestern sechs Fälle, heute fünf Fälle – mit insgesamt 91 offiziell bestätigten ASP-Fällen...

Schweinestau: Lösbar – aber nur, wenn man auch will

Der Abbau des Schweinestaus wäre durch eine schnelle Erhöhung der Schlachtkapazitäten machbar - wenn die zuständigen Behörden dies auch wollten. Das heißt, durch das...
Anzeige

Rückläufige Importe von Schweinen und Ferkeln nach Deutschland

Die Corona-Pandemie führt zu einem deutlichen Rückgang bei den Importen von Schweinen und Ferkeln nach Deutschland sinken. Die Importnachfrage wurde durch die aktuelle Begrenzung...

Hintergründe zum Schweinestau, aktuelle Marktsituation und weitere Themen – der neue ISN-Rundbrief ist da

In den nächsten Tagen kommt unser Mitglieder-Rundbrief druckfrisch bei Ihnen an! In dieser Ausgabe geht es um folgende Themen   ganzen Artikel lesen ▸

Niederlande: Bioschweinefleisch büßt Preisabstand ein

Laut Berechnungen der Uni Wageningen hat sich der Preisabstand von Biowaren im Vergleich zu konventioneller Ware...

Schweine werden zu schwer für die Schlachtung

Wohin mit den Schweinen? Der Zyklus lässt sich nicht einfach aufhalten, die Tiere drängen sich in den Ställen und werden für die Schlachtung zu...

ASP: insgesamt jetzt 86 bestätigte Fälle

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) informiert, dass sich der amtliche Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei sechs weiteren Wildschweinen in Brandenburg bestätigt...

Hinweis: Umstellung www.schweine.net – neue ISN-Webseite!

Wir haben in den vergangenen Monaten unsere Webseite komplett überarbeitet und neu gestaltet. Damit wollen wir unser Angebot im Internet für Sie noch informativer...

Schweinestau: Lieber DGB, bitte sachlich bleiben!

DGB kritisiert Arbeitsquarantäne in Sögel. ISN: Die Kritik ist unsachlich und nicht nachvollziehbar. Schlachtbetriebe sind systemrelevant , deshalb müssen höchstmöglicher Mitarbeiterschutz und mehr Schlachtungen...

FML – der talk: “ Frauen in der Landwirtschaft“, heute, 19:00 Uhr

Ohne sie läuft es nicht: Frauen in der Landwirtschaft. Rund 36 Prozent aller in der Landwirtschaft hierzulande Tätigen sind Frauen. Und obwohl, laut einer...

Tierhaltung in Europa: Wie sieht Nachhaltigkeit aus?

Animal Health Europe hatte zu einer Online-Veranstaltung am 09. September zum Thema "Tierhaltung in Europa: Wie sieht Nachhaltigkeit aus? " eingeladen. Mehr als 500...

80 ASP-Fälle in Deutschland

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat weitere 9 Fälle der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Brandenburg nachgewiesen. Damit gibt es nun 80 bestätigte Fälle. ganzen Artikel...

ASP: insgesamt jetzt 80 bestätigte Fälle

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) informiert, dass sich der amtliche Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei neun weiteren Wildschweinen in Brandenburg bestätigt...

ASP-Update 21.10.2020: FLI bestätigt neun weitere ASP-Fälle bei Wildschweinen in Brandenburg

Heute wurde bei neun weiteren Wildschweinen in Brandenburg der amtliche Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) durch das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) bestätigt. Damit liegt die Gesamtzahl...

China: Schweinefleischpreise am Wendepunkt – Schweinebestand aufgestockt

Erstmals seit langer Zeit beginnen in China die Schweinefleischpreise wieder zu sinken. Trotzdem bezahlen chinesische Verbraucher immer noch ein Viertel mehr als im Jahr...

Niedersachsen stellt 12 Millionen Euro für Investitionen in Düngetechnik bereit

Landwirte aus Niedersachsen, die eine Investition zur Verbesserung des Nährstoffeinsatzes planen, können ab dem 26. Oktober bis zum 16. November 2020 eine Förderung bei...

ASP: FLI bestätigt 9 weitere Fälle

Sechs Wochen nach dem Fund des ersten mit ASP infizierten Wildschweins kletterte die Zahl der Fälle...

Schweinestau: Wöchentlich fehlen weiterhin mindestens 80.000 Schlachtungen

Sonntags- und Feiertagsarbeit in Niedersachsen bisher nicht genehmigt ganzen Artikel lesen ▸

Obst und Gemüse: Mangel an Pflanzenschutzmitteln führt zu steigenden Importen

Bei Obst und Gemüse droht Deutschland nach Einschätzung des Bundesausschusses Obst und Gemüse (BOG) und des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA) eine wachsende Abhängigkeit...

Spanien will Videoüberwachung in Schlachthöfen

In Spanien hat das Verbraucherministerium und die Agentur für Lebensmittelsicherheit und Ernährung ein Anhörungsverfahren zur geplanten...

Aus für Freilandschweine

Im Massnahmenzentrum Kalchrain TG werden Freilandschweine gehalten. Doch nicht mehr lange. Das Amt für Raumentwicklung bewilligt die Rundbogenzelte nicht. Doch nun gibt es politische...

Neue Haltungsverordnung – Mehrkosten für Sauenhalter

Die neue Tierschutz-Nutzierhaltungsverordnung bringt Sauenhalterinnen und Sauenhaltern Planungssicherheit – die Verbesserungen im Tierschutz erfordern aber auch deutlich höhere Kosten. Bernhard Feller von der Landwirtschaftskammer...

Fachgespräch „Ökologische Schweinehaltung”

Bedarf es für innovative tiergerechte Haltungsverfahren in der Öko-Schweinehaltung in der Durchführungsverordnung (EU) 2020/464 der Kommission zur neuen EU-Öko-Verordnung (Verordnung 2018/848) mehr Spielraum? Dieser...

Vormerken: 15. Tagung „Bau, Technik und Umwelt in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung“

Die landwirtschaftliche Nutztierhaltung befindet sich im Spannungsfeld zwischen "Tierwohl", "Umweltschutz" und "Ernährungsrisiken". Zur Versachlichung der Diskussion und Erarbeitung neutraler Grundlagen sind wissenschaftliche Untersuchungen und...

ASP: Wildschweinrotte auf Oderinsel verschwunden

Das FLI hat heute den 71. ASP-Fall bei Wildschweinen in Brandenburg bestätigt. Auf der Oderinsel ist...

ASP: ingesamt jetzt 71 bestätigte Fälle

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) informiert, dass sich der amtliche Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem weiteren Wildschwein in Brandenburg bestätigt...

EU-Schweinepreise: Notierungen stabil auf niedrigem Niveau – Angebotsstau in Deutschland wächst

Die europäischen Schlachtschweinemärkte schauen intensiv auf das Geschehen am deutschen Markt. Ein schwacher Trost dabei ist das immerhin stabile, niedrige Preisniveau. Der Angebotsstau in...

Vorerst keine Sonderhilfen für EU-Schweinebranche

Die EU plant keine Marktstützungsmaßnahmen wie Beihilfen für die Private Lagerhaltung von Schweinefleisch. Die Kommission geht...