Anzeige
Start Pflanze

Pflanze

Anzeige

GV-Mais Gefahr für Schmetterlinge

Insekten- und herbizidresistenter Gentech-Mais in Europa kann geschützten Schmetterlingsarten schaden. Das zeigt eine Studie in der Fachzeitschrift Insect Science. ganzen Artikel lesen ▸ Quelle: schweizerbauer.ch

Klöckner will Gesetze zu Futternutzung auf ökologischen Vorrangflächen anpassen

Damit die Länder in Dürrezeiten einfacher und selbstständig Ökologische Vorrangflächen zur Futternutzung freigeben können, plant Ministerin...

Live-Feldtag von LG jetzt auch für Mais!

LG führt am 20. August um 19.00 Uhr einen Live-Feldtag für Mais auf Facebook durch. ganzen Artikel...

D: Grassilage fast wie Kraftfutter

Vom Energiegehalt erreichen die Grassilagen des 1. Schnitts, die im Nordwesten Deutschlands geerntet wurden, fast das Niveau eines Milchleistungsfutters. Laut dem «Elite-Magazin» online schwankt...
Anzeige

Baumschädlinge früh erkennen

Eingeschleppte Organismen können grosse Schäden an heimischen Bäumen verursachen. So sind bereits viele Eschen an einem asiatischen Pilz zugrunde gegangen. WSL-Forscher arbeiten daran, potenziell...

Polnischer Champignonmarkt unter Druck

Der Agrarsektor der polnischen Bank BNP PARIBAS. Food & AGRO vermeldet, dass im Jahr 2019 211.000 t frische Champignons (-8,3 % im Jahresvergleich) im...

Frankreich: Frühe Apfelernte mit Rückgang der Mengen

Auf der von Prognosfruit am 6. August 2020 organisierten Video-Konferenz kündigte das Hexagon mit einem Volumen von 1,431 Mio t Äpfeln für diese Saison...

Auch deutsche Rübenanbauer wollen Notfallzulassung für Neonicotinoide wie in Frankreich

Frankreich will den Rübenanbauern eine Ausnahmeerlaubnis zur Anwendung von Neonicotinoiden erteilen. Das verärgert die deutschen Landwirte,...

Wenn es im Getreide bunt blüht

Getreideanbau in weiter Reihe mit einer blühenden Untersaat fördert Biodiversität und Bodenfruchtbarkeit. Die Effekte sollen nun...

Apfelernte beginnt 10 Tage früher

Äpfel und Birnen können in diesem Jahr rund zehn Tage früher geerntet werden als üblich. Der Schweizer Obstverband rechnet mit einer durchschnittlichen bis guten...

Prognosfruit: Geringfügiger Rückgang der Apfelproduktion

Nach vorläufigen Schätzungen, die während der diesjährigen Online-Ausgabe der Prognosfruit am 6. August 2020 veröffentlicht wurden, liegt die Apfelproduktion in den 28 Ländern der...

Herbizide können Wachstum fördern

In geringen Mengen können Herbizide wie Glyphosat das Pflanzenwachstum sogar fördern. Die Bedeutung dieser so genannten Hormesis für Landwirtschaft, Umwelt und Natur erforschen Agrarökologen...

Bei Trockenheit Gras höher mähen

Übers ganze Jahr betrachtet kompensieren Kleegraswiesen den Ertragsverlust durch Sommertrockenheit häufig mit Mehrerträgen, sobald wieder Regen fällt. Man kann sie aber zusätzlich schonen. ganzen Artikel...

Positive Halbjahresbilanz bei der BayWa

Die BayWa AG legt die Bilanz ihres ersten Halbjahres 2020 vor. Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich auf 53,8 Mio Euro (Vorjahr: 52,2 Mio...

Schweiz: Früher Saisonstart bei Äpfeln und Birnen

In diesem Jahr werden Äpfel und Birnen rund zehn Tage früher geerntet als üblich. Die Ernte hat nach Angaben des Schweizer Obstverbandes (SOV) bereits...

Insektenschutzgesetz: Klöckner drängt auf Folgenabschätzung

Landwirtschaftsministerin Klöckner macht eine wissenschaftliche Folgenabschätzung zur Bedingung für das Insektenschutzgesetz. Wann sie ihre Regelungsentwürfe zum...

Insel-Weltrekord: 13’634 Pflanzen

Neuguinea ist die Insel mit der weltweit grössten Pflanzenvielfalt. Dies zeigt eine breit angelegte Studie unter Federführung der Universität Zürich. Fast 14'000 Arten wurden...

So nutzen Sie Stroh und Co. effektiv

Ernterückstände erhalten die Bodenfruchtbarkeit, stören aber durch falsche Nachbearbeitung oft die Folgekultur. Situativ ausgerichtetes Ernterückstandsmanagement kann...

Sonnenblumenfläche wächst 2020 um 25 %

Der Anbau von Sonnenblumen hat in Deutschland Zulauf. Inzwischen wachsen sie auf 28.100 ha bei uns....

F: Tiefere Getreideernte wegen Wetter

Schwierige Wetterbedingungen und ungewöhnlich hoher Schädlingsdruck haben in Frankreich zu quantitativ schlechten Ernten geführt. ganzen Artikel lesen ▸ Quelle: schweizerbauer.ch

Frühkartoffel-Saison geht zu Ende

Zum letzten Mal in dieser Saison legten die Branchenvertreter den Preis für Frühkartoffeln fest. Die Flächen sind grösstenteils abgeräumt und die Qualität der Ware...

Italien: Unwetter verursachen Schäden in Millionenhöhe

Der Sommer 2020 wird wohl in die Annalen eingehen: Durchschnittlich mehr als drei heftige Hagelstürme pro Tag verzeichnete das Stiefelland von Nord nach Süd,...

Interpoma Connects 2020: Neues Format mit digitalen Inhalten

Die diesjährige Auflage der Fachmesse für die Apfelwirtschaft präsentiert sich in einem neuen, hybriden Format, in dem sie rein digitale Events und Veranstaltungen mit...

Insektenschutzgesetz: 10 m Gewässerabstand rückt näher

Das Bundesumweltministerium strebt an, das Insektenschutzgesetz noch im Oktober im Kabinett zu verabschieden. Es legt einen...

AMI: Heidelbeerpreise deutlich über Vorjahresniveau

Bei meist guter Nachfrage zu einem höheren Preisniveau als in den Vorjahren ist ein Teil der Heidelbeer-Produzenten zufrieden. Ein anderer Teil wird die teils...

Gen für Knospenruhe entdeckt

Wissenschafter des deutschen Julius-Kühn-Instituts (JKI) haben gemeinsam mit italienischen Kollegen ein Gen identifiziert, welches für die Winterruhe bei Äpfeln von zentraler Bedeutung ist. Mithilfe...

Zusatzschale für Avocados im Test

Die Migros testet in der Genossenschaft Ostschweiz Avocados mit einer zweiten Haut: Die vom US-Unternehmen Apeel Sciences entwickelte pflanzliche Zusatzschicht soll die Frucht länger...

Ecuador: Bananenexporte in Rekordhöhe erwartet

In den ersten sechs Monaten 2020 versendete das Land 3,7 Mio t Bananen und damit 9 % mehr als im vergangenen Jahr.Ecuador hat von...

Bayer weist wegen US-Vergleich zu Glyphosat hohen Verlust aus

Wegen dem Vergleich mit US-Klägern im Glyphosat-Streit muss Bayer Rückstellungen in Milliardenhöhe bilden. In seiner Bilanz...

Zippsolution: Kartonschalen für verschiedenste Frucht- und Gemüsearten

Zippsolution Kartonschalen sind schnell und ökologisch einsetzbar für verschiedenste Frucht- und Gemüsearten. Mehr zu Einsatzbereichen und Verarbeitung erfahren Sie im Video. ganzen Artikel lesen ▸