Anzeige
 

Ein Pistenbully 600 als Düngerstreuer auf nassem Feld

In der Landwirtschaft erfordern außergewöhnliche Umstände oft kreative Lösungen. Ein französischer Landwirt hat für sein Problem eine besonders innovative Lösung gefunden, die auf den Feldern ebenso effektiv ist wie ungewöhnlich. Er setzt einen Pistenbully 600, bekannt aus dem Wintersporteinsatz, auf seinem extrem nassen Acker als ein.

Dieses ungewöhnliche Szenario wurde auf dem YouTube-Kanal AgriCom‘ France – Vidéos Agricoles festgehalten. Der Kanal, der sich auf landwirtschaftliche Videos spezialisiert hat, zeigt, wie der Landwirt den Pistenbully 600 nutzt, um den durchnässten Boden zu bewältigen. Die starken und anhaltenden Regenfälle hatten den Boden seines Ackers derart aufgeweicht, dass herkömmliche nicht mehr effizient eingesetzt werden konnten.

Der Pistenbully, der normalerweise zur Präparierung von Skipisten verwendet wird, zeigt seine und Robustheit auch unter den herausfordernden Bedingungen auf dem Feld. Ausgerüstet mit einem Amazone-Streuer, wird der Pistenbully zum effektiven Werkzeug für die Ausbringung von Dünger. Im speziellen Fall dieses Einsatzes wurden Stickstoff und Schwefel auf einem Weizenfeld verteilt, wichtige , die das Wachstum der unterstützen und die Bodenfruchtbarkeit verbessern.

Quelle: AgriCom‘ France – Vidéos Agricoles, youtube.com