Anzeige
 

Claas Traktor auf Tieflader in Baden-Württemberg in Brand geraten

Am vergangenen Samstag kam es in Baden-Württemberg zu einem Brand, bei dem ein auf einem Tieflader in aufging. Der Vorfall ereignete sich im Heppich im Kraichgau im Landkreis Heilbronn. Die Freiwillige Feuerwehr Ittlingen berichtete, dass der Brand am Vormittag während des Transports des Traktors ausbrach.

Um 9:04 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ittlingen alarmiert und eilte zum Einsatzort. Der betroffene Traktor war gerade auf einem Tieflader verladen, als das Feuer im Motorraum ausbrach. Mehrere Ersthelfer, darunter zwei Mitglieder der örtlichen Feuerwehr, waren bereits vor Ort und hatten den Brand mit mehreren Feuerlöschern unter Kontrolle gebracht. Durch ihr schnelles Eingreifen konnte ein Vollbrand des Traktors verhindert werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Ittlingen führte anschließend mithilfe einer Wärmebildkamera mehrere Nachkontrollen durch, um sicherzustellen, dass keine weiteren Glutnester vorhanden waren. Die Ursache des Brandes ist derzeit noch unbekannt und wird weiter untersucht.

Neben der Freiwilligen Feuerwehr Ittlingen, die mit zwei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften im Einsatz war, waren auch die Freiwillige Feuerwehr Kirchardt sowie die vor Ort. Dank des raschen Eingreifens der Ersthelfer und der Feuerwehr konnte der Schaden begrenzt werden.