Anzeige
 

Urteil: Gericht verbietet „Wunderbraeu“ irreführende Werbung

Bierflaschen Bier Symbolbild Imago

Der Hersteller der Biermarke „Wunderbraeu“ hat vor Gericht eine Niederlage einstecken müssen. Die Richter am Landgericht München schoben gleich zwei Aussagen einen Riegel vor, mit denen das Getränk vermarktet wird.

ganzen Artikel lesen ▸

Verwandte Themen