Anzeige
 

Neuentwicklung der Evers Güllekurzscheibenegge Toric für effiziente Bodenbearbeitung

Das Unternehmen Evers Agro hat seine Güllekurzscheibenegge, das Modell Toric, auf eine Arbeitsbreite von 14 Metern weiterentwickelt. Diese Neuerung ermöglicht den Einsatz in Kombination mit dem -Güllefass am Nexat-Konzeptfahrzeug, einem innovativen Systemfahrzeug für die Landwirtschaft. Ziel dieser Entwicklung ist es, professionellen Landwirten eine effiziente und präzise Gülleinjektion im Boden zu ermöglichen, was eine nachhaltige Bodenbewirtschaftung und optimales Pflanzenwachstum unterstützt.

Die Evers Toric NX 1400 Güllekurzscheibenegge zeichnet sich durch ihre kompakte und robuste Bauweise aus, die speziell für den Einsatz mit dem Nexat- und dem Wienhoff-Güllefass konzipiert wurde. Sie eignet sich ideal zur und gleichzeitigen Einarbeitung von Gründüngung oder Ernterückständen sowie zur auf großen Flächen.

Besonders hervorzuheben ist die präzise Anordnung und Aufhängung der 51 cm großen Scheiben, die auf wartungsfreien Lagern montiert sind. Diese ermöglichen eine Bearbeitung des Bodens bis zu einer Tiefe von 12 cm. Die gummigefederten Elemente sorgen für eine effektive Bodenanpassung, während die symmetrische Montage der Elemente eine optimale Bearbeitung des Bodens innerhalb der Fahrspuren gewährleistet. Die Randscheiben erhalten die Nexat-Spuren in perfektem Zustand.

Durch eine hydraulische Bodenanpassung kann die Toric NX 1400 auch bei einer Arbeitsbreite von 14 Metern effizient arbeiten. Die beiden Alrena Exaktverteiler garantieren eine exakte Gülleverteilung und eine optimale Schlauchführung führt die direkt zu den Scheiben, wo sie hinter der ersten Scheibenreihe in den Boden injiziert wird. Die Scheiben der zweiten Reihe arbeiten die Gülle ein, was die Nährstoffausnutzung erhöht und Geruchs- sowie Stickstoffverluste reduziert.

Eine große Rohrstabwalze in V-Form sorgt für eine präzise Tiefenführung, Einebnung und Rückverfestigung des Bodens. Die Maschinen von Nexat, Evers und Wienhoff sind zudem mit einer hochentwickelten Software ausgestattet, die in das Nexat WS-CTF-System integriert ist, um eine optimale Abstimmung zu gewährleisten.