Anzeige
 

Dank Preiserhöhungen: Coca-Cola legt im Schlussquartal stärker zu als erwartet

Coca-Cola Imago

Coca-Cola hat im vierten Quartal die Erwartungen der Wall Street übertroffen. Dazu beigetragen haben Preiserhöhungen, die von den Verbrauchern offenbar akzeptiert werden. Für das laufende Jahr rechnet der Konzern mit einer leichten Abschwächung beim Umsatzwachstum.

ganzen Artikel lesen ▸

Verwandte Themen