Anzeige
 

Vortragsveranstaltung „Think Pink“ auf den Agrarunternehmertagen

Das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland wurde bei den Agrarunternehmertagen zum Treffpunkt der Schweinhalterinnen und -halter aus der Region. AGRAVIS, der Erzeugerring Westfalen eG und die GFS- zur Förderung der Schweinehaltung eG Ascheberg hatten am 7. Februar zur Vortragsveranstaltung „Think Pink“ eingeladen. Rund 300 Interessierte informierten sich bei den Vorträgen der Expertinnen und Experten über Fachthemen rund um die Schweinehaltung. Die Bandbreite reichte von Themen zu Perspektiven in der über verschiedene Betriebsvorstellungen bis hin zu den Möglichkeiten der Nachhaltigkeit im Bereich .

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Rind und e.V.