Anzeige
 

Vorwurf aus China: Deutsche Schweinshaxe soll chinesischen Corona-Fall ausgelöst haben

Tianjin China (Imago)

Nach chinesischen Staatsmedienberichten soll eine aus Bremen stammende, tiefkgekühlte Schweinshaxe mit Corona-Viren infiziert gewesen sein. Dadurch sei in der ostchinesischen Stadt Tianjin ein Arbeiter in einem Kühlhaus erkrankt. Das BfR hält das für unwahrscheinlich.

ganzen Artikel lesen ▸