Anzeige
 

Tönnies::Kapazitätserweiterung unter Auflagen

Bei der Erweiterungen der Schlachtkapazitäten beim Fleischkonzern Tönnies in Rheda-Wiedenbrück das Gesundheitsministerium von Karl-Josef Laumann ()  zusätzliche Corona-Tests angeordnet, meldet die dpa. Wie aus einer Vorlage des Ausschusses für Arbeit und Gesundheit im NRW-Landtag hervorgehe, wolle Tönnies bei der Zulassung zusätzlicher Arbeitsplätze den Mindestabstand von 1,5 auf 1,2 Meter mit einer Plastikabtrennung zwischen den rund 10 Mitarbeitern reduzieren.

ganzen Artikel lesen ▸