Anzeige
 

Studie des Thünen-Instituts: Stallumbau wegen Tierwohl kostet Bauern Milliarden

Schweinehaltung Stall Tierwohl

Um die Strukturveränderungen in der Nutztierhaltung umzusetzen, müssten die Bauern hierzulande bis zu 4 Mrd. Euro pro Jahr investieren. Das hat das bundeseigene Thünen-Institut berechnet. Agrarministerin Julia Klöckner glaubt, die seien bereit, Mehrkosten beim Fleischeinkauf zu tragen.

ganzen Artikel lesen ▸