Anzeige
 

PHW-Gruppe: Wiesenhof will Insekten statt Soja an Tiere verfüttern

Peter Wesjohann

Der Geflügelfleisch-Produzent Wiesenhof will künftig auf Soja im Tierfutter verzichten. Als geeignete Alternative hat das Unternehmen Insektenmehl ins Visier genommen. Dessen Nutzung im Tierfutter ist jedoch bislang wegen EU-Vorgaben untersagt.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: lebensmittelzeitung.net September 11, 2019 14:25