Anzeige
 

Neue Schlachthöfe: Tönnies forciert Internationalisierung

Blaupause:  Vor einem Jahr unterzeichnete Tönnies-Geschäftsführer Andres Ruff (M.) den Vertrag i

Tönnies hat die Absicht, in Spanien einen neuen Schlachthof zu bauen. Dort wird der deutsche Fleischriese mit offenen Amen empfangen. Das Projekt ist ein weiterer Schritt der Internationalisierungsstrategie.

ganzen Artikel lesen ▸