Anzeige
 

Kostensteigerungen: Frosta hält höhere Preise für unvermeidbar

Frosta

Anlässlich neuester Unternehmenszahlen geht Frosta davon aus, das die aktuellen Preise für die TK-Ware nicht zu halten sind. Die Erlössituation im ersten Halbjahr 2021 bewertet der Hersteller als stabil. Sorgen bereitet allerdings das Geschäft mit Handelsmarken.

ganzen Artikel lesen ▸