Anzeige
 

Firmenstrategie: "Schlachtfreies Fleisch" sammelt 10 Mio. € ein

Fleisch aus Zellkulturen

Lebensmittelkonzerne finanzieren ein israelisches Start-up, das Fleisch aus Zellkulturen gewinnt. Aleph Farms will die „immer weiterwachsende Gesellschaft ernähren, ohne dabei Tieren zu schaden“. 

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: agrarzeitung.de Mai 15, 2019 11:05