Anzeige
 

Erstes Halbjahr: Warsteiner verliert in der Heimat

Warsteiner Logistik

Nach einem schwierigen Jahr 2020 verliert die Warsteiner-Brauerei weiterhin Menge – wenngleich deutlich weniger. Der zieht an, das Inlandsgeschäft allerdings bleibt hinter der Marktentwicklung zurück. Die Branche blickt gespannt darauf, wo Neu-CEO Helmut Hoerz nun ansetzen wird.

ganzen Artikel lesen ▸