Anzeige
 

E-Zigaretten: Weitere juristische Niederlage für Juul

Juul-„Pods“:   Auf den Kartuschen soll ein Symbol fehlen.

Der E-Zigaretten-Hersteller Juul darf vorläufig keine neuen Kartuschen für seine E-Zigaretten ausliefern. Das Landgericht Düsseldorf weist damit einen Widerspruch des Unternehmens gegen das Verkaufsverbot für Kartuschen ohne Elektroschrott-Symbol auf dem Plastikgehäuse ab.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: lebensmittelzeitung.net Oktober 8, 2019 15:25