Anzeige
 

Deutlicher Gewinn erzielt

Nordzucker hat das Geschäftsjahr 2020/21 mit einem Umsatzanstieg und einem deutlichen operativen Gewinn abgeschlossen. Im Vorjahr musste noch ein Verlust von 14,6 Millionen Euro ausgewiesen werden. Die Neuausrichtung der Vertriebsstrategie, die deutliche Verschlankung der Organisation und umfassende dauerhafte Kostenreduzierungen haben das operative Ergebnis von 81 Millionen Euro ermöglicht, meldet der Konzern.

ganzen Artikel lesen ▸