Anzeige
 

Berentzen Gruppe::Legt bei alkoholfreien Getränken zu

Der Getränkekonzern Berentzen hat dank gestiegener Nachfrage nach alkoholfreien Getränken Ertrag und Umsatz gesteigert, rückläufig war hingegen der Absatz von Spirituosen. Im ersten Halbjahr stieg das Konzernbetriebsergebnis vor Zinsen und Steuern um zehn Prozent auf fünf Millionen Euro. Der Konzernumsatz stieg demnach um circa ein Prozent auf 79,2 Millionen Euro.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: lebensmittelpraxis.de August 13, 2019 10:35