Anzeige
 

Zwanzig weitere ASP-Funde in Brandenburg


Weitere 20 -infizierte Wildschweine in den bestehenden Kerngebieten in Brandenburg entdeckt. Keine Änderung der Seuchenlage. In Ostdeutschland jetzt insgesamt 322 -Funde.

ganzen Artikel lesen ▸