Anzeige
 

Neues Urteil: Welche Zeitgrenze bei kurzfristiger Beschäftigung gilt


Aushilfen kurzfristig, also sozialversicherungsfrei zu beschäftigen ist beliebt. Was dabei „kurzfristig“ genau heißt, hat das Bundessozialgericht neu geregelt.

ganzen Artikel lesen ▸