Anzeige
 

Keller für staatliche Förderung von Risikoversicherungen


Die Thüringer Agrarministerin Keller setzt sich für einen geringeren Steuersatz für Agrarversicherungen, die Förderung von Mehrgefahrenversicherungen und eine steuerliche Risikorücklage ein.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com September 18, 2019 04:39