Anzeige
 

Jetzt lehnt auch Seehofer ein freiwilliges Tierwohllabel ab