Anzeige
 

Hogan: „Kein Durchbruch bei Mercosur in Sicht“


Nicht unbegründet ist die Angst europäischer Rinderzüchter, von einem Mercosur-Akommen existentiell gefährdet zu sein. Auch bei den aktuell laufenden Verhandlungen in Buenos Aires ist kein Ergebnis zu erwarten. Dies stellte EU-Agrarkommissar Phil Hogan am Dienstag in Brüssel klar.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com Mai 15, 2019 13:39