Anzeige
 

Bauernpräsident warnt vor Radikalisierungstendenzen in der agrarpolitischen Debatte


Hubertus Beringmeier mahnt, dass sich die Bauern im Verband nicht auseinanderbringen lassen sollten. Gerade im Internet gebe es Hysterie, Empörungswellen und Filterblasen, in denen Menschen hängen.

ganzen Artikel lesen ▸