Anzeige
 

Sauberes Futter auf nassen Böden

Der Mittenschwader TOP 842 C steht gemäss Pöttinger für beste Bodenanpassung bei einer schlagkräftigen Arbeitsbreite von 7,7 bis 8,4 m. Der Schwader verfügt über eine optionale Gleitkufe an Stelle eines Tastradfahrwerkes. Er gleitet so mühelos über nasse und moorige Böden mit tiefen Furchen und Löchern.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch