Anzeige
 

Nachhaltigkeitsstrategie: Rewe erhält künftig Strom aus der Nordsee

Als erster Lebensmittelhändler bezieht Rewe nun aus der Nordsee. Die Energie-Handelsgesellschaft (EHA), zentraler Energiedienstleister der Rewe Group, hat mit dem dänischen Energiekonzern Ørsted einen zehnjährigen liefervertrag für Mengen aus dem Offshore-Windpark „Borkum Riffgrund 3“ unterzeichnet.

ganzen Artikel lesen ▸