Anzeige
 

Herbstkampagne «Hier angebaut»

  • In der Schweiz stehen zirka 1 Million Hektar an Kulturland für den Anbau von Lebensmittel zur Verfügung, das die Scheizer Bäuerinnen und Bauern bewirtschaften. – SBV

 Diese Woche hat «Schweizer Bauern» die Herbstkampagne «Hier angebaut» lanciert, welche die lokale und regionale Produktion in den Fokus stellt.

Mit jeder Mahlzeit kommt die Schweizer Bevölkerung mit der in Berührung – dies passiert allerdings meist unbewusst. Entsprechend will die Basiskommunikation der Schweizer Bauern – «Von hier, von Herzen» – mit ihrer Infokampagne Konsumentinnen und Konsumenten die Schweizer Lebensmittelproduktion näherbringen. Rund 50 bis 60 Prozent der Lebensmittel, die in der Schweiz konsumiert würden, stammten heute von Schweizer Bauernhöfen, heisst es auf der «Schweizer-Bauern»-Webseite.

Mit Plakaten, e-Boards und e-Panels in und um die Bahnhöfe der Städte Zürich, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Biel, Lausanne, Genf, Lugano und Locarno sowie vereinzelten Einkaufszentren soll deshalb das das Profil der Schweizer als Produzentin von Schweizer Lebensmittel geschärft werden. Denn Lebensmittel mit Herkunft Schweiz garantierten eine hohe Versorgungsicherheit der Schweizer Bevölkerung und seien gesund und nachhaltig.

The post Herbstkampagne «Hier angebaut» appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch