Anzeige
 

Großhandel: Kriegsfolgen belasten Metro

Metro blickt auf ein starkes erstes Halbjahr im Geschäftsjahr 2021/22 zurück. Wie der Großhandelskonzern mitteilte, wurde sowohl bei Umsatz als auch Ergebnis das Vor-Pandemie-Niveau übertroffen. Die Folgen des -Kriegs sorgen aber für Verluste.

ganzen Artikel lesen ▸