Anzeige
 

Er ist der fetteste Braunbär

Der Gewinner des kuriosen «Fat Bear»-Wettbewerbs in Alaska steht fest: Ein massiger Braunbär mit der Nummer 747 und dem Spitznamen «Jumbo Jet» wurde zum fettesten Pelztier des Katmai-Nationalparks gekürt. Er setzte sich in dieser Saison gegen Anwärter Nummer 32 mit dem vielsagenden Beinamen «Chunk» (zu deutsch «Klotz») durch.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch