Anzeige
 

Verleihung der Johann Zink-Medaille an Frau Dr. Beate Schumann

 Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Schweinezuchtverbandes Baden-Württemberg e.V. wurde Frau Dr. Beate Schumann aus Ehingen/Donau am 26. Oktober 2021 von Präsident Hans-Benno Wichert mit der Johann Zink-Medaille ausgezeichnet.

„Diese Medaille“, so Wichert in seiner Würdigung, „wird an Personen verliehen, die sich in der Tradition des bäuerlichen getragenen Schweinezuchtverbandes Baden-Württemberg e.V. für die Schweinezucht und sowie für den ländlichen Raum und das Bauerntum eingesetzt und verdient gemacht haben. Und dies trifft für Frau Dr. Schumann als Person und ihre Lebensleistung in überragender Weise zu, zumal sie ein sehr enges und persönliches Verhältnis zum Namensgeber der Medaille Herrn Johann Zink aus Oberdischingen hatte. Die Lebensleistung von Frau Dr. Schumann verdient unsere allergrößte Hochachtung.“

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und Schwein e.V.