Anzeige
 

Schweinepest breitet sich weiter aus

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) rückt in Polen weiter in Richtung Westen vor. Die Veterinärbehörde registrierte allein in der Woche vom 22. bis zum 28. Juli insgesamt 28 neue ASP-Funde mit zusammen 45 Wildschweinen, von denen zwei Tiere Antikörper gegen die Seuche und damit eine Teilresistenz aufwiesen, was die Verbreitung der Krankheit im Bestand begünstigt.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch

Quelle: schweizerbauer.ch August 13, 2019 09:50