Anzeige
 

Schweinepest: 7000 Tiere geschlachtet

Auf den Philippinen sind nach den ersten Fällen von Afrikanischer Schweinepest mehr als 7000 Tiere notgeschlachtet worden. Die Schweine wurden in einem Umkreis von einem Kilometer rund um die betroffenen Zuchtbetriebe in der Nähe der Hauptstadt Manila getötet.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: erbauer.ch

Quelle: schweizerbauer.ch September 9, 2019 13:50