Anzeige
 

Reduzierung von N und P tut nicht weh! Teil 2

proteinmarkt – Nachdem in Teil 1 des aktuellen Proteinmarkt-Beitrages die Grundzüge der N- und P-reduzierten efütterung beschrieben wurden, wird nun in Teil 2 an zwei bayrischen Betrieben, die sehr unterschiedlich füttern, gezeigt, wie sich durch den Einsatz von freien Aminosäuren die Rationen gestalten lassen.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und e.V.