Anzeige
 

Online-Seminar: TierschutznutztierhaltungsVO – Was kommt auf die sauenhaltenden Betriebe zu?

Durch die Änderungen der TierSchNutztVO kommen auf die SauenhalterInnen erhebliche Änderungen im Management sowie in der Aufstallung zu. Beispielsweise muss im Deckzentrum eine Gruppenhaltung der Sauen eingeführt werden. Doch welche gesetzlichen Vorgaben sind bis wann zu erfüllen? Welche Umbaukonzepte gibt es, was passt zu meinem , was bedeutet die Gruppenhaltung für die Sauen und für Sie als LandwirtIn? Diese Fragen sollen im Online-Seminar der am 13.04.2021 von 19:00 – 20:45 Uhr erläutern werden.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und e.V.