Anzeige
 

Nienhoff kritisiert verzerrte Berichterstattung über Stalleinbrüche

Eine verzerrte Darstellung von im Zusammenhang mit einbrüchen hat der Geschäftsführer der QS Qualität und Sicherheit GmbH, Dr. Hermann-Josef Nienhoff, kritisiert. „Die Berichterstattung über einbrüche ist häufig einseitig und skandalisierend“, erklärte Nienhoff.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com Mai 14, 2018 06:19