Anzeige
 

Landvolk fordert Prämie für Schweinehalter

Die ekrise spitzt sich weiter zu und nimmt für die Halterinnen und Halter der Tiere dramatische Züge an. „In Niedersachsen kennt jeder Bauer einen emäster oder , der aktuell zum letzten Mal die Stalltür zumacht und endgültig aufgeben muss“, beschreibt Landvolkpräsident Dr. Holger Hennies die für viele ausweglose Lage. Zusammen mit dem Präsidenten des Westfälisch-Lippischen sverband (WLV), Hubertus Beringmeier, fordert Hennies deshalb nun eine staatliche Prämie für .

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und e.V.