Anzeige
 

Inakzeptabel: Klöckner droht mit Kürzung der landwirtschaftlichen Sozialkassen

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner reagierte in dieser Woche in Thüringen auf Existenzsorgen aus der Landwirtschaft gereizt. Sie drohte unverhohlen mit der Kürzung der Zuschüsse zu den landwirtschaftlichen Sozialkassen, falls es zu Strafzahlungen aufgrund unzureichender Einhaltung der Nitratrichtlinie aus Brüssel kommt. ISN: Das ist angesichts der Existenzsorgen in der Landwirtschaft ein verbaler Fehltritt der Ministerin – hier ist mindestens eine Entschuldigung fällig!

ganzen Artikel lesen ▸