Anzeige
 

EU-Fleischhandel nimmt nur leicht zu


Mit knapp 6,5 Mio. t verkauften die EU-Fleischexporteure 2018 rund 1 % mehr Fleisch als in 2017. Die EU-Schweinefleischexporteure konnten 2018 zwar etwas mehr Ware in Drittländer verkaufen, die Exporterlöse fiehlen jedoch aufgrund des international niedrigen Preisniveaus geringer aus.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com März 12, 2019 06:20