Anzeige
 

Dramatische Lage am Schweinemarkt – Schweinestau bringt Landwirte in Notlage!

Die Situation am Schweine- und Ferkelmarkt spitzt sich weiter zu. Die weiterhin begrenzten - und Zerlegekapazitäten lassen den Stau an reifen Schweinen weiter wachsen.
: und Mäster sind gleichermaßen in einer akuten Notlage. Neben der ruinösen Preissituation wissen sie zudem derzeit nicht mehr, wohin mit den Tieren. Die fordert die Politik und insbesondere auch die nachgelagerten Behörden auf, die Erweiterung der - und vor allem Zerlegekapazitäten zu ermöglichen, wo immer es geht, um eine weitere Zuspitzung der dramatischen Situation und einen Infarkt der Lieferkette zu verhindern. Dazu braucht es jetzt ein schnelles, entschiedenes und abgestimmtes Maßnahmenbündel von Seiten der Behörden.   

ganzen Artikel lesen ▸