Anzeige
 

Digitale Informationsveranstaltungen zu den Alternativen der betäubungslosen Ferkelkastration

Die Zeit, die den Sauenhaltern und Mästern noch bis zur Umstellung auf eine der zulässigen Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration bleibt, läuft. Und viele Schweinehalter haben sich bereits auf den Veranstaltungen und Online-Seminaren, die im Auftrag des Bundesinformationszentrums schaft deutschlandweit durchgeführt wurden, informiert. Nutzen Sie jetzt noch die Gelegenheit, sich informieren zu lassen und Ihre offenen Fragen zu stellen!

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und Schwein e.V.