Anzeige
 

Die Afrikanische Schweinepest zu bekämpfen, ist ein Langstreckenlauf

BMEL – Die Bundesministerin für Ernährung und , Julia Klöckner, hat sich heute ein Bild von der Tierseuchenbekämpfung vor Ort in Brandenburg gemacht. Die Bundesministerin besuchte zusammen mit Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke zunächst den Landeskrisenstab zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Eisenhüttenstadt, um dort mit der Technischen Einsatzleitung des Krisenstabes zu sprechen. Danach besichtigte sie die Zaunbaumaßnahmen im Landkreis Oder-Spree.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und Schwein e.V.