Anzeige
 

Das sind die Kriterien für das staatliche Tierwohllabel


Die Kriterien für die staatliche kennzeichnung stehen. Sie verlangen mindestens 20 % mehr Platz, keine betäubungslose Kastration und den Ausstieg aus dem Schwanzkupieren. Auch für den Transport und die Schlachtung gibt es höhere Tierschutz Anforderungen. Hier die Details

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com Februar 6, 2019 11:19