Anzeige
 

China: Anstrengungen um stabilen Schweinemarkt

Ausgeglichene Angebots- und Nachfrageverhältnisse sowie stabile Preise am sind nach den negativen Erfahrungen mit starken Schwankungen der vergangenen Jahre nun ein vorrangiges Ziel der chinesischen Staatsführung. Aktuell ziehen die Schlachtschweinepreise jedoch wieder stärker an, so dass dort in den Markt eingegriffen wird, berichtet AgE.

ganzen Artikel lesen ▸