Anzeige
 

Bundesrat: Baden-Württemberg will Festlegung von Mindestpreisen ermöglichen

Baden-Württemberg will mit einem Bundesratsantrag zur Sitzung am Freitag dieser Woche anerkannten Vereinigungen von Erzeugerorganisationen die Möglichkeit geben, verbindliche Mindestpreise festzusetzen.

: Gut gemeint, aber nicht praktikabel. Das von Baden-Württemberg vorgeschlagene Mindestpreismodell erscheint auf dem ersten Blick zwar sehr verlockend, ist aber nicht zu Ende gedacht. Das Zusammenspiel zwischen Angebot und Nachfrage kann nicht gänzlich ausgehebelt werden – ein erzwungener Mindestpreis wird deshalb nicht funktionieren.

ganzen Artikel lesen ▸