Anzeige
 

Ausschreibung „Preis für partnerschaftliches Handeln“

Der Lebensmittelverband Deutschland e. V., die QS Qualität und Sicherheit GmbH und die Stiftung LV Münster schreiben gemeinsam den „Preis für partnerschaftliches Handeln“ für Fairness in der Wertschöpfungskette vom bis zur Ladentheke aus. Ziel des mit 25.000 € dotierten Preises ist es, Leuchttürme der partnerschaftlichen Zusammenarbeit ins Rampenlicht zu stellen. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der Jahrestagung des Lebensmittelverbandes voraussichtlich im April 2021. 

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und Schwein e.V.