Anzeige
 

ASP-Update 30.11.20: FLI bestätigt 8 weitere Fälle – Gesamtzahl bei 193

In Brandenburg und Sachsen wurden acht weitere -Fälle bei Wildschweinen festgestellt. Alle Funde liegen in den bisher bestehenden Restriktionsgebieten. Die Gesamtzahl der -Fälle bei Wildschweinen in Brandenburg und Sachsen zusammen liegt somit jetzt bei 193.

ganzen Artikel lesen ▸