Anzeige
 

ASP bei Wildschweinen schweißt Metzger und Landwirte zusammen

„Die Fälle von Afrikanischer Schweinepest bei Wildschweinen in Brandenburg schweißen Metzger und Landwirte zusammen“, informiert Wolfgang Piller für das liche Bauernblatt. „Konrad Ammon, Landesinnungsmeister der bayerischen Metzger, und Gerhard Stadler, Veredlungspräsident des Bayerischen Bauernverbandes, ermuntern die Verbraucher, weiter Schweinefleisch zu genießen und regionale Strukturen in und Verarbeitungshandwerk zu unterstützen.“

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: Bundesverband Rind und Schwein e.V.