Anzeige
 

Stallklima-Wissen im Simulator testen

  • Für die Messung aller Stallklimaparameter wird vor der ersten Herausforderung die Lubratec SmartBox installiert – Huesker
  • Nach jeder Aktion des Besuchers erhält er direkt Feedback und Infos, wie er das Stallklima noch verbessern kann. – Huesker

Die deutsche Huesker Gruppe hat nach ersten Angaben den ersten Stallklima-Simulator für Aussenklimaställe lanciert. Spielerisch können Interessierte ihren Wissensstand prüfen und auf Punktejagd gehen.

Bei dem Simulator handelt es sich um eine Browser Anwendung, die auf jedem internetfähigen Gerät aufgerufen werden kann. «In nur 10 Minuten kann jeder Nutzer das Wissen rundum das Thema anschaulich erweitern», schreibt Huesker in einer Mitteilung.

Beim Simulator muss sich der User in jeder Jahreszeit spielerisch einer Herausforderung stellen, beispielsweise Hitzestress oder hohem Schadgasanteil im Stallgebäude. Durch den Einbau und das anschliessende Einstellen der Belüftungs- und Belichtungsprodukte hat der User die Möglichkeit, das Stallklima zu verbessern und das zu steigern. Die Entscheide wirken sich durch Punkte aus. Am Ende bietet der Simulator die Möglichkeit, Freunde herauszufordern den eigenen Highscore zu knacken. 

«Mit dem Stallklima-Simulator möchten wir noch mehr für das Thema durch optimales Stallklima sensibilisieren. Die digitale Form und moderne Mischung aus Unterhaltung und Wissensvermittlung macht einfach Spass und bietet interessante Erkenntnisse», sagt Jörg Essling, Leiter des Geschäftsbereichs bei der Huesker Gruppe.  

-> Hier gehts zum Stallklima-Simulator

Die Huesker-Gruppe bietet Lösungen in den Bereichen Stallbelüftung, Biogas und Gülle sowie Silageschutz.  Das Unternehmen agiert mit seinen rund 500 Mitarbeitern mit zehn Tochtergesellschaften sowie Handels- und Vertriebspartnern in über 60 Ländern.

The post Stallklima-Wissen im Simulator testen appeared first on Schweizer Bauer.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch